Projekt #1 “Jazz” Variaton Projektorchester Bern

Das Projekt

Im ersten Projekt musizierte Variaton im Spannungsfeld zwischen klassischer Musik und Jazz und lotete verschiedene Schattierungen des sinfonischen Jazz’ aus. Im Vordergrund stand dabei das Zusammen­wirken zwischen dem improvisierenden Jazz-Ensemble und dem Orchester. Die feurige Musik verhalf der neugegründeten Formation zu einem fulminanten Debüt vor vollem Saal.

Programm

4 Standards für Jazz-Ensemble und Streicher (The Look of Love / You are the Sunshine of my Life / Black Orpheus / Fly me to the Moon) Gunther Schuller - Concertino for Jazz Quartet and Orchestra (CH Erstaufführung) Aaron Copland – Saturday Night Waltz aus “Rodeo” Dimitri Schostakowitsch – Jazzsuite Nr. 2

Konzert:

Fr. 22. April 2005 20.30 Mattenhofsaal Gümligen

Mitwirkende

Felicitas Gadient - Leitung
Annalena Fröhlich - Piano
Martin Kissling - Drums
Simon Ryf - E-Bass
Dirk Oesch - Tenorsax
Sonja Huber - Vibes

2005